Geschichten zum mitschreiben
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Steckbriefe

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Mali
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1522
Anmeldedatum : 15.09.13
Alter : 38

BeitragThema: Steckbriefe   Do Jun 04, 2015 2:54 am

Der Standard Steckbrief.

Name:
Alter:
Rasse:
Beruf:
Aussehen:
Charakter:

Hintergrund:
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://arthos.forumieren.com
Mali
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1522
Anmeldedatum : 15.09.13
Alter : 38

BeitragThema: Re: Steckbriefe   Do Jun 04, 2015 4:16 am

1.char

Name: Jowan "Thorin" Shepard
Alter: 35
Rasse: Mensch
Beruf: Kapitän der Normandy. Bergungsexperte.
Aussehen: Jowan ist etwa 1,90m groß. Seine Muskeln und seine Körpergröße haben ihm schon oft einige Gegner vom Hals gehalten, aber auch seine zwei Blaster, die er stets am Gürtel trägt tun ihr übrigstes. Sein schwarzes Haar ist in etwas schulterlang und einige strähnen davon fahlen ihm öfters ins Gesicht. Seine Augen sind von einem hellen grün, seine Nase sieht aus, als sei er schonmal in eine Schlägerei geraten und sein Mund ist oftmals zusammengekniffen. Mann sieht ihn selten lächeln. Seine Kleidung besteht aus einer Jeanshose, einem langärmligen Hemd, sowie einer Weste. An der Weste hat er ein Wolfsfell angenäht.

Charakter: Jowan ist ein sehr umgänglicher Kapitän. Er setzt strenge ein, wenn es sein muss, aber er kann auch Milde sein. Er steht zu seinem Wort und Freunde bleiben solange Freunde, solange sie ihm nicht in den Rücken fallen und ihm so loyal sind, wie er ihnen gegenüber Loyal ist.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://arthos.forumieren.com
Mali
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1522
Anmeldedatum : 15.09.13
Alter : 38

BeitragThema: Re: Steckbriefe   Do Jun 04, 2015 4:23 am

Name: Leander "Draeko" Lu'nesai
Rasse: Daranei
Zugehörigkeit: Talok`dja / Lu'nesai Clan
Geschlecht: Männlich
Alter : 28
Beruf : Schatzsucher. Er gehört zum Bergungsteam.

Aussehen: Leander ist mit seinen 1,85m Körpergröße etwas oberhalb des Durchschnitts. Sein Körper ist schlank, besitzt aber an den richtigen Stellen Muskeln, die er sich mit sehr viel training und geduld erarbeitet hat. Sein Gesicht ist etwas rundlich, aber nicht pausbäckig, die Stirn sehr flach nach oben in richtung der Dornenauswüchse am Kopf. Seine Augen sind Grün, mit einem leichten
tick Blau. Seine Lippen sind recht schmal und dünn, dafür meist mit einem leichten Lächeln versehen. Seine Schuppenfarbe ist ein wenig seltsam, als hätten die Gene sich nicht einigen Können. Während sein Gesicht von Goldenen und roten Schuppen bedeckt ist, ist der restliche Körper von Blauen und einigen Silbernen schuppen verziert. Die Silbernen schuppen ziehen sich seinen Rücken hinab,
bis zur Schwanzspitze. Die Rötlichen Schuppen formen ein leichtes V entlang seiner Wangenknochen bis zum Kinn. Das braune muster der Talok markierung komplettiert sein seltsames aussehen auch noch.

Charakter: Leander ist ein freundlicher, höflicher Zeitgenosse. Hervorgehoben wird das noch durch den Talok, der auf den namen Draeko hört. Draeko ist zwar schon etwas älter als Leander, aber er verhält sich oft nicht seinem Alter entsprechend. Er ist stets neugierig und auch etwas ungestüm, und Leander fällt es oft schwer ihn zu bremsen. Leander selber ist auch sehr belesen und liebt
alles was mit essen und Kochen zu tun hat.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://arthos.forumieren.com
Mali
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1522
Anmeldedatum : 15.09.13
Alter : 38

BeitragThema: Re: Steckbriefe   Do Jun 04, 2015 4:48 am

Name : Thranduil Arkenstone
Rasse: Astari
Alter: 5000
Beruf: Raumschifftechniker/Antriebsingenieur.

Aussehen: Thranduil ist wie alle Astari schlank und schön. Seine Haut hat einen hellblauen Ton, seine Haare sind silbern und gehen ihm bis zu seinen Hüften. Seine Augen sind bernsteinfarben und glänzen wie tausend Sterne. Bevorzugt läuft er in langen Hosen, kniehohen stiefeln und einer Tunika herum. Sein Haar bändigt er oft mit bändern und anderen sachen, damit sie ihm nicht im weg rumfliegen. Wenn er freizeit hat läuft er in bodenlangen Roben herum, wie der Thranduil aus dem Buch" der Hobbit" was er einst von einem Menschen geschenkt bekam und es förmlich verschlungen hat.

Charakter: Thranduil ist sehr intelligent, höflich, charmant und hilfsbereit. Er hat natürlich auch einige
negative eigenschaften. Durch sein Alter hat er oft Arrogante Züge. Wenn jemand etwas nicht weiss,
hält er demjenigen ewiglange vorträge, bis dieser es weiss.

Hintergrund :Wie Thranduil wirklich heisst, weiss niemand. Er hält den Namen geheim und hat auch so ziemlich alle hinweise darauf vernichtet. Seid nunmehr 2500 Jahren nennt er sich nun Thranduil Arkenstone, nach dem Elbencharakter aus dem Hobbit und dem Stein des Durin geschlechtes.
Er findet diesen Charakter faszinierend und lebt danach. Am liebsten würde er dieser Elb sein und ist deshalb auch in einem bergungsteam und nicht in einer sicheren position.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://arthos.forumieren.com
Anubis

avatar

Anzahl der Beiträge : 1387
Anmeldedatum : 15.09.13

BeitragThema: Re: Steckbriefe   Fr Jun 05, 2015 1:32 am

Name: Omega
Alter: unbekannt
Rasse: A.I.
Beruf: ----
Aussehen: Omega erscheint als eine Silberne Kugel die ungefähr einen Durchmesse von einen Meter hat. Es ist keine ersichtliche Kamera oder andere System das es sehen lässt. Es ist in der Lage seine Hülle unter Strom zu setzen oder zu erhitzen, so wie in der Lage Hologramme zu erzeugen. Auch kann sich die Hülle öffnen um die verschiedensten Geräte heraus zu holen. Gegenstände die er aufnimmt, digitalisiert er und speichert sie in seiner Datenbank.

Charakter: Omega kann relativ stur sein und verfolgt auch seine eigenen Ziele. Er sieht Fleischliche Lebewesen als Unterlegen an und arbeitet nur mit ihnen zusammen wenn es keinen anderen Weg gibt.

Hintergrund: Wer Omega erschuf ist unbekannt, aber auch wenn diese A.I. relativ bekannt ist. So ist sie bekannt für einige Morde, Diebstehle und ähnliches. Zu diesen Zeitpunkt gab es noch keine Gesetze was Verbrechen von Maschinen anging und erst seine Verbrechen führten dazu dass diese Gesetze geschaffen wurden.
Seither ist Omega vorsichtiger mit seinen Aktionen und geht gezielter vor. So wie er seinen Erschaffer geheim hält, so hält er auch seine Ziele geheim.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Steckbriefe   

Nach oben Nach unten
 
Steckbriefe
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Edelgart ihre Freupost
» Journey X - Steckbriefe
» Die neue Steckbrief Vorlage
» Einall - Steckbriefe
» ...you are

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Mitschreibgeschichten :: Fantasy :: Paths of Equinox-
Gehe zu: