Geschichten zum mitschreiben
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt. Sie können weder die Beiträge bearbeiten, noch Antworten verfassen.Austausch | 
 

 Das Schattenreich --msg

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 20 ... 36, 37, 38, 39, 40  Weiter
AutorNachricht
Anubis

avatar

Anzahl der Beiträge : 1445
Anmeldedatum : 15.09.13

BeitragThema: Re: Das Schattenreich --msg   Mi Feb 05, 2014 11:13 am

"Das nicht, aber wenn du dich etwas vor meinen Blick verstecken willst, kannst du hinter eins der Regale gehen, meine Schöne", kam es vom Händler.

"Oh, das Kleid steht dir gut, Solenia", kam es von Innocentia, während sie ihre Brüste weiter massierte, "Du bist so eine gute Elfenhure."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mali
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1579
Anmeldedatum : 15.09.13
Alter : 38

BeitragThema: Re: Das Schattenreich --msg   Mi Feb 05, 2014 11:26 am

Solika nahm sich die Silbergraue, die mit ein paar Goldfäden und vielen Ornamenten verziert war und recht hübsch aussah. Sie sah aus, wie eine Zeichnung ihres Vaters Altair.

Solenia bezahlte den Schneider mit einem Blowjob und ein paar Silbermünzen, danach verließ sie das Geschäft und wanderte etwas umher.

Bald zeigte Pravums Arbeit erste ergebnisse. In dem Trank waren verschiedene Kräuter, seltsame incredenzien und ein schuss magie. Vielleicht würde in einem Zauberbuch etwas darüber stehen?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://arthos.forumieren.com
Anubis

avatar

Anzahl der Beiträge : 1445
Anmeldedatum : 15.09.13

BeitragThema: Re: Das Schattenreich --msg   Mi Feb 05, 2014 11:38 am

Der Händler rieb sich leicht die Hände und musste lächeln. Solika wählte die Rüstung die immer das Aussehen wiederspiegelte was sich der Betrachter wünschte. Für sie sah es wohl wie eine professionelle Assassinen Rüstung aus, während sie zum Beispiel für ihm selbst aussah als würde nur ein schmaler Stofffetzen ihre Brüste verdecken und ihr kurzer Rock nicht einmal ihren Hinter verdeckte. Natürlich bot somit die Rüstung auch nur soviel Schutz wie der Betrachter es sah. So könnte er sie sich nun nehmen und sie würde sich fragen wie er durch ihre Hose durch stieß. Doch das würde der Händler ihr nicht sagen.

Innocentia stöhnte leise, während sie wieder mit sicher spielte und dabei begann sich wieder zu fingern. Wie sie Solenia manipulieren konnte war einfach nur herrlich.

Pravum betrachtet seine ersten Ergebnisse und war leicht frustriert wenn er ehrlich war. Er hatte zwar etwas im Blut von Solenia gefunden, doch bis jetzt ergab keiner seiner Test wirklichen Sinn. Entweder es hatte ein Meisteralchemist zusammen gebraut oder ein wirklicher Stümper, aber da Solenia es überlebt hatte wurde dieser Trank wohl nach dem Rezept eines Meisteralchemisten gebraut. Es würde schwer werden ein Gegenmittel zu finden und als erstes begab er sich in seine Bibliothek und suchte sich einige Bücher zusammen die ihm helfen könnten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mali
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1579
Anmeldedatum : 15.09.13
Alter : 38

BeitragThema: Re: Das Schattenreich --msg   Mi Feb 05, 2014 11:49 am

Solika verließ das Geschäft mit ihren Einkäufen und brachte diese in ihr Zimmer. Sie hatte einen Raum abseits ihrer Eltern und ihres Bruders. Trotz ihrer 15 Jahre war es ihr unangenehm, ihre Familie zu hören, wenn sie sich liebten. Sie fand Connor süß. Er war Saphiras Bruder und sah fast aus wie ein kleiner Bruder von Matteo. Aber noch konnte sie sich nicht vorstellen etwas mit einem Mann zu haben.

Malik sah kurz auf, als Pravum die Bibliothek betrat. Er war umgeben von vielen Büchern, mit vielen verschiedenen Themen. Es sah fast so aus, als hätte er bald die ganze bibliothek durch. "Grüße, Mylord," sagte er höflich zu Pravum und lächelte leicht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://arthos.forumieren.com
Anubis

avatar

Anzahl der Beiträge : 1445
Anmeldedatum : 15.09.13

BeitragThema: Re: Das Schattenreich --msg   Mi Feb 05, 2014 11:52 am

Pravum nickte leicht Malik zu, während er einige Bücher über die Alchemie heraus suchte und auch zwei Bücher über die verschiedensten Kräuter. Unwahrscheinlich das er das Rezept irgendwo hatte, aber wenn er einmal ungefähr wusste was in diesen Trank war konnte er sich vielleicht an ein Gegenmittel machen. Dabei blieb natürlich die Frage ob der Trank nicht irgendwelche permanente Folgen für Solenia hätte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mali
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1579
Anmeldedatum : 15.09.13
Alter : 38

BeitragThema: Re: Das Schattenreich --msg   Mi Feb 05, 2014 12:07 pm

Malik sah Pravum zu, als dieser anfing einige Bücher einzusammeln. "Sucht ihr etwas bestimmtes?" fragte er dann freundlich.

Solika verstaute ihre einkäufe in ihrem Zimmer und betrachtete die sachen nochmal ausgiebig.

Solenia hatte weitere fickfreudige gefunden und ließ sich wieder ordentlich durchvögeln.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://arthos.forumieren.com
Anubis

avatar

Anzahl der Beiträge : 1445
Anmeldedatum : 15.09.13

BeitragThema: Re: Das Schattenreich --msg   Mi Feb 05, 2014 12:12 pm

"Einige Bücher über die Alchemie und von seltenen Kräutern", meinte Pravum, während er eins der Bücher bereits durch ging und im Register nach sah ob die Richtigen Kapitel im Buch enthalten waren, "Such das Buch wo die seltensten Kräuter beschrieben werden. Es sollte ein altes Buch mit schwarzen Ledereinband sein, recht abgegriffen."

Innocentia befriedigte sich weiterhin, während sie Solenia dabei beobachtete wie diese sich wieder durchficken ließ. "Ohja...jaa, Solenia...jaaa, du kleine Elfenhure!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mali
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1579
Anmeldedatum : 15.09.13
Alter : 38

BeitragThema: Re: Das Schattenreich --msg   Mi Feb 05, 2014 12:23 pm

Malik nahm eines der Bücher von dem Haufen und sah es sich genau an. Ein paar Bücher weiter wurde er fündig. Er reichte das Buch Pravum. Dann ging er zurück zu seinem Bücherhaufen und las weiter.

Altair hatte sich im Wald ein wenig ausgetobt. Als er zurückkam trug er lauter Hasen, Füchse und einen Hirsch auf dem Pferd zurück nach hause. Auf dem Hinterhof begann er erstmal die Tiere abzubalgen, damit sie dann zu Pelzen und leder verarbeitet werden konnten. Die Fuchsfelle wollte er seiner Tochter sowie wohl seiner zukünftigen Schwiegertochter schenken. Er war sich ziemlich sicher das Darim Saphira heiraten würde.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://arthos.forumieren.com
Anubis

avatar

Anzahl der Beiträge : 1445
Anmeldedatum : 15.09.13

BeitragThema: Re: Das Schattenreich --msg   Mi Feb 05, 2014 12:28 pm

"Danke", kam es von Pravum, bevor er sich mit den Büchern wieder in sein Labor zurück zog. Er war sich noch nicht genau sicher ob er dort drinnen die Antworten fand die er suchte oder ob er diese nur durch Experimente finden würde. Doch er wusste zumindest das er nicht aufgeben würde und mit Sicherheit eine Lösung finden würde.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mali
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1579
Anmeldedatum : 15.09.13
Alter : 38

BeitragThema: Re: Das Schattenreich --msg   Mi Feb 05, 2014 12:44 pm

Als Solika auf den Aussenhof kam, sah sie ihren Vater , wie er gerade seine Robe in die Waschschüssel tunkte. Die Diener hatten die Kadaver schon fortgeschafft und das Reh sowie die Hasen zum Koch gebracht, damit der daraus einen schönen Braten machen konnte. Sie errötete leicht, da Altair halbnackt war. Dieser lächelte leicht und sah sie dann an. "Du hast neue sachen." bemerkte er.

Die Rezeptur des Trankes, den Arthur zusammengebraut hatte, war nicht schwer zu entschlüsseln.
Es war sowohl ein Kontrollzauber, sowie eine mischung aus liebestrank und droge. Wenn mann den auslöser zerstörte plus einen bestimmten trank, würde die Wirkung verschwinden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://arthos.forumieren.com
Anubis

avatar

Anzahl der Beiträge : 1445
Anmeldedatum : 15.09.13

BeitragThema: Re: Das Schattenreich --msg   Mi Feb 05, 2014 12:57 pm

Pravum hatte bereits eine ungefähre Ahnung aus was der Trank bestand, doch wie die einzelnen Komponenten mit einander zusammen hingen war er sich noch nicht sicher. Auch wie der Auslöser ausgelöst wurde und wie die Befehle übertragen werden wusste er noch nicht. Er schätzte das er einen oder zwei Tage brauchen würde um das geeignete Gegenmittel her zu stellen und selbst dann war er sich nicht sicher ob es wirklich funktionieren würde.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mali
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1579
Anmeldedatum : 15.09.13
Alter : 38

BeitragThema: Re: Das Schattenreich --msg   Mi Feb 05, 2014 1:17 pm

Nuramon entspannte sich, als Willow endlich zum Höhepunkt gekommen war. Trotzdem fand er es seltsam, das sie immer noch schlief. Er hatte inzwischen Hunger und verließ das Zimmer um etwas essen zu gehen.

Solenia wurde bereits vermisst, auch wenn die Diener kaum jemanden ins zimmer ließen. Die Elfischen Diener wussten aber nicht so recht, wie sie Pravum verständigen sollten, also sagten sie Melodie bescheid.

Cailan und Tamlen waren bei Meister Celeborn in der Ausbildung. Da sie als Halbelfen keine chance haben würden, König zu werden, ließen sie sich zu Kriegern und Magiern ausbilden, um ihre Schwester beschützen zu können.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://arthos.forumieren.com
Anubis

avatar

Anzahl der Beiträge : 1445
Anmeldedatum : 15.09.13

BeitragThema: Re: Das Schattenreich --msg   Do Feb 06, 2014 10:31 pm

Innocentia stieg langsam wieder aus ihren Bett und lächelt leicht. "Solenia, mein Hure, kehre wieder ins Schloss zurück und lege dich etwas schlafen", kam es leise von Innocentia, bevor sie das Amulett ablegt und sich zu ihren Apparaturen begab. Sie machte sich daran den Trank den Arthur gebraut hatte nach zu machen und zu verbessern. Auch hatte sie bereits eine Idee wie sie diesen Willow verabreichen konnte, doch vor allem würde sie sie das Amulett das sie nun herstellte dann Arthur geben, so wie einen Magischen Spiegel damit dieser seine Tochter beobachten konnte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mali
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1579
Anmeldedatum : 15.09.13
Alter : 38

BeitragThema: Re: Das Schattenreich --msg   Fr Feb 07, 2014 1:33 am

Solenia kehrte in den Palast zurück und legte sich in ihr Bett. Sie wusste nicht warum, aber sie war totmüde.

In dem Alchemiebuch von Pravum stand drinne, das der Auslöser meist ein bestimmtes objekt war, um das mann eine Haarlocke des Verzauberten gewickelt hatte, und das meist der jenige behielt, der den Trank hergestellt hatte. Also würde er im hause Pendragon danach suchen müssen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://arthos.forumieren.com
Anubis

avatar

Anzahl der Beiträge : 1445
Anmeldedatum : 15.09.13

BeitragThema: Re: Das Schattenreich --msg   Fr Feb 07, 2014 1:40 am

Innocentia hatte mit einer außergewöhnlichen Schnelligkeit den Trank nach gebraut und verbessert, außerdem den Auslöser hergestellt. Sie hatte einen kleinen Imp herauf beschworen und ihm eine Spritze gegeben. Dieser teleportierte sich ins Elfenschloss und suchte dort nach Willow, bevor er ihr die Spritze verabreichte und anschließend wieder verschwand.
Innocentia selbst zog sich einen kurzen Rock an und ein Bikinioberteil, bevor sie sich auf den Weg zu ihren Mann machte. Sie hoffte das dieser noch im Schloss war.

Pravum seufzte und lehnte sich etwas zurück. Es würde schwer werden den Auslöser zu vernichten, doch er konnte erst weiter machen sobald der Auslöser weg war. Natürlich könnte er Altair damit beauftragen, doch es wäre zu gefährlich in ein Schloss ein zu dringen welches Innocentia mit ihren Zaubern schützte. Außerdem konnte er nicht wissen ob der Gegenstand durch einen Fluch geschützt wurde. Es würde nichts anderes übrig bleiben als den Krieg zu erklären.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mali
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1579
Anmeldedatum : 15.09.13
Alter : 38

BeitragThema: Re: Das Schattenreich --msg   Fr Feb 07, 2014 3:21 am

Arthur hatte sich gerade seine Reitsachen angezogen und wollte sich auf den weg nach unten machen, als Innocentia ihm entgegen kam. "Na, mein Schatz. Wofür hast du dich denn so hübsch gemacht?" fragte er freundlich.

Altair war mit Solika wieder ins Haus gegangen, die Robe hatte er im Wasser belassen zum einweichen. In seinem Zimmer zog er sich eine saubere Tunika an und machte sich dann auf den weg zu Malik. Solika ging in den Trainingsraum und übte ein wenig mit den verschiedenen Waffen. Sie war recht gut mit dem Bogen und auch mit Schwertern und anderen Waffen. Nur die nutzung der versteckten Klinge hatte sie noch nicht gelernt. Altair war erst dabei sie umzubauen. Darim hatte auch noch keine bekommen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://arthos.forumieren.com
Anubis

avatar

Anzahl der Beiträge : 1445
Anmeldedatum : 15.09.13

BeitragThema: Re: Das Schattenreich --msg   Fr Feb 07, 2014 3:24 am

Innocentia lächelte sanft, bevor sie ihm ein goldenes Armband entgegen hielt. "Ich wollte nur nicht wieder Nackt durch die Gegend laufen", meinte sie, "Mit diesen Armband kannst du unsere Tochter kontrollieren, wenn du es möchtest und einen Spiegel herbei rufen der sie dir zeigt."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mali
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1579
Anmeldedatum : 15.09.13
Alter : 38

BeitragThema: Re: Das Schattenreich --msg   Fr Feb 07, 2014 3:27 am

Arthur besah sich das Armband und runzelte die Stirn. "Du hast gar keine Haarsträhne dran," meinte er dann und war leicht verwirrt. Er hatte sich nicht sonderlich viel mit dem zauber beschäftigt, als er ihn in dem Zauberbuch gefunden hatte. Er hatte lediglich das Rezept so nachgebraut, wie es dort stand.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://arthos.forumieren.com
Anubis

avatar

Anzahl der Beiträge : 1445
Anmeldedatum : 15.09.13

BeitragThema: Re: Das Schattenreich --msg   Fr Feb 07, 2014 3:30 am

"Keine Sorge es ist alles richtig, auch wenn man es nicht sieht", meinte Innocentia mit einen sanften lächeln, "Ich hab es auch etwas verbessert. Ich bin mir sicher das dir mein Geschenk Freude bereiten wird und unserer Tochter auch." Sie war bereits gespannt wie ihr Mann das ganze einsetzen würde und sie freute sich schon darauf, aber auch wieder mit Solenia zu spielen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mali
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1579
Anmeldedatum : 15.09.13
Alter : 38

BeitragThema: Re: Das Schattenreich --msg   Fr Feb 07, 2014 3:41 am

Arthur sah sich das Armband nochmal an und lächelte dann. "Vielen dank, liebling." Er band es sich um sein Handgelenk. "Ich wollte ein wenig reiten, und an den see."

Darim wanderte im Anwesen hin und her. Erst sprach er mit seinen Eltern, dann mit Saphiras Eltern, die gott sei dank zusagten. Matteo war sogar recht gelassen und hätte ihn fast in einer freundlichen umarmung erdrückt. Nun blieb nur noch der Magier. Darim wusste aber nicht so recht ob er ihn nun stören durfte oder nicht. Pravum war ihm immer ein klein wenig unheimlich. Aber nur er konnte bewirken, das Saphira schwanger werden würde.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://arthos.forumieren.com
Anubis

avatar

Anzahl der Beiträge : 1445
Anmeldedatum : 15.09.13

BeitragThema: Re: Das Schattenreich --msg   Fr Feb 07, 2014 3:45 am

"Dann wünsch ich dir viel Spaß dabei, Liebster", kam es von Innocentia, bevor sie sich langsam umdrehte, "Ich werde schauen wie ich meinen Tag heute verbringen werde."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mali
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1579
Anmeldedatum : 15.09.13
Alter : 38

BeitragThema: Re: Das Schattenreich --msg   Fr Feb 07, 2014 3:53 am

Arthur verließ das Gebäude und ritt mit dem Pferd weg. Es würde ihm recht gut tun.

Darim klopfte an der Tür von Pravums labor. Dabei überlegte er, wie er am besten anfangen sollte.
Vielleicht hätte er Saphira mitbringen sollen ?

Nuramon kehrte mit einem großen Tablett mit essen und trinken zu Willow zurück und weckte sie liebevoll.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://arthos.forumieren.com
Anubis

avatar

Anzahl der Beiträge : 1445
Anmeldedatum : 15.09.13

BeitragThema: Re: Das Schattenreich --msg   Fr Feb 07, 2014 7:49 am

Die Türe zu Pravums Labor öffnete sich von alleine und Darim konnte ein "Herein" hören. Der Nekromant sah in die Richtung des Jungen und wusste bereits warum dieser wohl ihm aufsuchte. "Bist du dir sicher das du mich deswegen schon aufsuchen möchtest? Denkt ihr Beide das ihr schon bereit seit für so eine Verpflichtung?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mali
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1579
Anmeldedatum : 15.09.13
Alter : 38

BeitragThema: Re: Das Schattenreich --msg   Fr Feb 07, 2014 7:56 am

Darim sah Pravum verwirrt an. "Wir sind erwachsen, oder nicht? Meine Väter waren auch nicht sehr viel älter als 20 als sie mich bekamen. Und unsere Familien werden uns helfen. Wieso sollten wir warten?"
Nun war Darim sich sicher, warum er Pravum so unheimlich fand. Er wusste immer genau, was mann von ihm wollte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://arthos.forumieren.com
Anubis

avatar

Anzahl der Beiträge : 1445
Anmeldedatum : 15.09.13

BeitragThema: Re: Das Schattenreich --msg   Fr Feb 07, 2014 8:16 am

"Nun es bleibt immer noch die Frage ob ihr wirklich dafür bereit seit", begann Pravum und stand langsam auf, bevor er auf Darim zu ging, "Im Grunde ist es eure Entscheidung. Wenn du und sie wirklich bereit seit, dann soll sie mich aufsuchen und ich werde dafür sorgen das sie schwanger werden kann."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Das Schattenreich --msg   

Nach oben Nach unten
 
Das Schattenreich --msg
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 37 von 40Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 20 ... 36, 37, 38, 39, 40  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
Mitschreibgeschichten :: Fantasy :: das Schattenreich-
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt. Sie können weder die Beiträge bearbeiten, noch Antworten verfassen.Gehe zu: