Geschichten zum mitschreiben
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt. Sie können weder die Beiträge bearbeiten, noch Antworten verfassen.Austausch | 
 

 Das Schattenreich --msg

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4 ... 21 ... 40  Weiter
AutorNachricht
Mali
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1579
Anmeldedatum : 15.09.13
Alter : 38

BeitragThema: Re: Das Schattenreich --msg   So Sep 15, 2013 10:07 am

"Ich werde mich zurückziehen," sagte Altair dann. "Kann Malik das zimmer neben meinem haben?"

Samira zitterte. Einerseits vor angst, andererseits wegen der Gefühle, die dieser Mann in ihr entfachte.
Arthur ließ Samira los und lächelte sie an. Sanft küsste er sie auf die Wange. Dann gab er ihr wieder eine Praline. Noch war sie nicht bereit für seinen Schwanz.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://arthos.forumieren.com
Anubis

avatar

Anzahl der Beiträge : 1445
Anmeldedatum : 15.09.13

BeitragThema: Re: Das Schattenreich --msg   So Sep 15, 2013 10:13 am

"Natürlich, ich werde mich darum kümmern das das Zimmer bis zum Abend hergerichtet ist für den Besuch", meinte Pravum, bevor er die Beiden mit einer Handgeste entließ.

Dross rieb sich bereits die Hände während er seinen Einfluss spielen ließ. Zwar war es nicht so seine Stärke einfach nur zu zusehen, doch dieses mal würde er sich zusammen reißen und sein Ziel verfolgen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mali
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1579
Anmeldedatum : 15.09.13
Alter : 38

BeitragThema: Re: Das Schattenreich --msg   So Sep 15, 2013 10:20 am

Altair führte Malik zu seinen Räumlichkeiten wo die beiden sich erstmal hinsetzten und sich erzählten, was so passiert war. Malik war seine verbindung nach Masyaf.

Arthur streichelte und küsste die Elfe weiter, machte ihr komplimente und war für sich da. Nach einer weile hatte er sie zu ihrem Bett geführt, wo er sie sanft entkleidete und ihren Körper liebkoste. "Du bist so wunderschön," sagte er zu ihr. Samira ließ sich fallen und überließ sich ganz ihren Gefühlen. Arthur zog sich ebenfalls aus und drang dann sanft in Samira ein. Zärtlich bewegte er sich in ihr vor und zurück. Samira stöhnte. Ihre Barriere war unten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://arthos.forumieren.com
Anubis

avatar

Anzahl der Beiträge : 1445
Anmeldedatum : 15.09.13

BeitragThema: Re: Das Schattenreich --msg   So Sep 15, 2013 10:25 am

Dross betrachtete das ganze selbst komplett erregt und hätte am liebsten die Elfe selbst jetzt gefickt. Er begann nun seinen Einfluss zu verstärken. Er versuchte den Gedanken in ihr zu verankern das Sex das wichtigste überhaupt war und seinen Körper so erotisch wie möglich zu zeigen. Je mehr Haut man zeigte um so besser. Sie sollte es lieben ihre Beine breit zu machen und Schwänz zu lutschen. Auch sollte sie das Sperma lieben.
Natürlich ging Dross anfangs vorsichtig dabei vor, jedoch als er keinen Widerstand spürte begann er sich aus zu toben und diese Gedanken in ihr zu verankern.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mali
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1579
Anmeldedatum : 15.09.13
Alter : 38

BeitragThema: Re: Das Schattenreich --msg   So Sep 15, 2013 10:37 am

Samira keuchte. Was war nur los mit ihr? Sie hatte sich auf diesen Mann eingelassen und dabei ihre geistige verteidigung fallen gelassen. So schnell sie konnte, errichtete sie die Mauer wieder um sich, konnte sich aber nicht gegen ihre anderen gefühle erwehren. Als Arthur sich endlich in ihr ergoß, war sie erleichtert. "Geht bitte.. ich hätte dies nicht tun dürfen." Sie schämte sich. Arthur stieg aus dem Bett und begann sich anzuziehen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://arthos.forumieren.com
Anubis

avatar

Anzahl der Beiträge : 1445
Anmeldedatum : 15.09.13

BeitragThema: Re: Das Schattenreich --msg   So Sep 15, 2013 10:43 am

Dross spürte wie sie die Barriere wieder errichtete, doch er hoffte das die Samen der Dunkelheit bald in ihr aufgehen würden. Er sah wie Arthur in ihr kam und sich zurück zog, während das Sperma aus ihr heraus floss.
Als Arthur den Raum verließ und Samira noch immer breit beinig da lag, wurde Dross direkt vor ihr sichtbar. "Da sieht man mal was für eine Hure du doch bist", kam es von ihm, während er sich zwischen sie kniete und ihre Beine so fest hielt, "Na wie wäre es mit noch einer Runde?" Dabei konnte sie sehen das seine Hose schon offen war und sein großer Schwanz steif empor ragte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mali
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1579
Anmeldedatum : 15.09.13
Alter : 38

BeitragThema: Re: Das Schattenreich --msg   So Sep 15, 2013 10:52 am

Samira schrie laut auf, als Dross erschien und sich zwischen ihre Beine kniete. Mit ihren Fäusten schlug sie nach ihm und versuchte von ihm weg zu kommen. "Lasst mich in ruhe!" schrie sich ihn an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://arthos.forumieren.com
Anubis

avatar

Anzahl der Beiträge : 1445
Anmeldedatum : 15.09.13

BeitragThema: Re: Das Schattenreich --msg   So Sep 15, 2013 10:55 am

Dross ließ die Schläge über sich ergehen, doch es wirkte nicht so das sie viel bewirkten. Bei einen ihrer Schläge platzte seine Lippe auf und einige Tropen schwarzen Blutes tropften auf ihren nackten Bauch und schienen mit ihrer Haut zu verschmelzen, während seine Verletzung in Sekunden verheilte. "Du bist wirklich ein unartiges Mädchen", begann er, bevor er kräftig zu stieß und tief in die eindrang, "Der Graf des Landes versucht dir den Hof zu machen und du schläfst freiwillig mit einen fremden Kerl? Das nenne ich Böse."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mali
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1579
Anmeldedatum : 15.09.13
Alter : 38

BeitragThema: Re: Das Schattenreich --msg   So Sep 15, 2013 11:02 am

Samira stöhnte auf vor schmerz. "Lasst mich in ruhe!" wimmerte sie. Tränen liefen über ihr Gesicht.


Arthur kehrte zufrieden zu Innocentia zurück. "Ich habe sie gefickt. Es war richtig geil," erzählte er ihr.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://arthos.forumieren.com
Anubis

avatar

Anzahl der Beiträge : 1445
Anmeldedatum : 15.09.13

BeitragThema: Re: Das Schattenreich --msg   So Sep 15, 2013 11:07 am

Dross begann sie mit harten festen Stößen zu ficken, während er über ihre Brust leckte und anfing an einer ihrer Brüste zu saugen. "Hast du auch für den Grafen der hinter deinen Herzen her ist auch gefickt oder nur mit fremden Kerlen?", fragte er sie, bevor er begann an ihrer Brustwarze zu knappern. Mit seine Hände lagen in ihren.

Innocentia umarmte Arthur stürmisch und lächelte süß. "Das wunderbar", begann sie und küsste ihm kurz, "Nun müssen wir sie nur dazu bringen das sie häufiger mit dir fickt."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mali
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1579
Anmeldedatum : 15.09.13
Alter : 38

BeitragThema: Re: Das Schattenreich --msg   So Sep 15, 2013 11:13 am

"Ihr seit widerlich," giftete Samira Dross an. Sie entriss ihm ihre Hände und begann wieder auf ihn einzuschlagen.

Arthur brummte genüsslich. "Ich glaube, ich werde mir ein kleines Häuschen hier kaufen. Dann brauch ich für meine Diener nicht die ganze zeit das Gasthaus bezahlen."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://arthos.forumieren.com
Anubis

avatar

Anzahl der Beiträge : 1445
Anmeldedatum : 15.09.13

BeitragThema: Re: Das Schattenreich --msg   So Sep 15, 2013 11:17 am

"Ich weiß", kam es von Dross mit einen finsteren grinsen, während er ohne Gnade in sie stieß. Die Schläge ließ er über sie ergehen, dabei tropfte immer wieder dunkles Blut auf sie und schien in ihrer Haut zu versickern, "Aber du scheinst es auch zu genießen andere zu verletzen, Elfenhure." Dabei krallte er sich mit seinen Händen in ihre Brüste.

"Hm, wann möchtest du dir dieses Häuschen kaufen?", fragte Innocentia ihm, während sie seinen Hals küsste.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mali
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1579
Anmeldedatum : 15.09.13
Alter : 38

BeitragThema: Re: Das Schattenreich --msg   So Sep 15, 2013 11:28 am

Samira stöhnte vor schmerz. Sie hasste diesen mistkerl. Es störte ihn nicht, das sie ihn schlug.
Steif wie ein Brett lag sie nun unter ihm. Sie sperrte ihren Geist hinter ihre Barriere, so das nichts mehr an sie heran kam. Er würde schon die lust verlieren.

"So bald wie möglich," antwortete Arthur. Genießend schloss er ein wenig die augen und überließ sich ihren zärtlichkeiten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://arthos.forumieren.com
Anubis

avatar

Anzahl der Beiträge : 1445
Anmeldedatum : 15.09.13

BeitragThema: Re: Das Schattenreich --msg   So Sep 15, 2013 11:36 am

Dross fickte Samira hart weiter und stöhnte leise, während er ihr stöhnen genoss. Er hoffte jedoch das sie bald aus Lust heraus stöhnen würde und die dunkle Saat bald aufgehen würde. Dross begann grob ihre Brüste zu massieren, bevor er seine Hände zurück zog und kurz insgesamt inne hielt. Schnell hatte er einen Dolch in der Hand und schnitt sich die Handfläche auf, bevor er ihre Brüste mit seinen Blut beschmierte. Danach begann er mit etwas langsameren aber harten Stößen sie wieder zu ficken.

Innocentia küsste ihm sanft, während sie am ganzen Körper streichelte und mit ihrer Hand zu seinen Schritt wanderte und wie zuvor begann sie seinen Schwanz durch die Hose massierte. "Es macht mich heiß, wenn ich weiß das du fremde Mädchen fickst", hauchte sie leise.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mali
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1579
Anmeldedatum : 15.09.13
Alter : 38

BeitragThema: Re: Das Schattenreich --msg   Mo Sep 16, 2013 1:41 am

Samira wimmerte leise, als sie merkte wie sich sein dunkles böses Blut in ihr ausbreitete. Es war wie gift in ihrem Körper. Sie wollte das nicht. Sie zog ihren Geist noch tiefer in die barriere hinein, so das er nicht mehr an sie herankam.


Arthur brummte genüsslich. "Weisst du denn, ob es ein geeignetes Haus gibt, das ich kaufen könnte?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://arthos.forumieren.com
Anubis

avatar

Anzahl der Beiträge : 1445
Anmeldedatum : 15.09.13

BeitragThema: Re: Das Schattenreich --msg   Mo Sep 16, 2013 1:45 am

Dross lächelte finster und genoss es wie sie wimmerte. Sie hatte sich zwar nun komplett zurück gezogen und wirkte mehr bewusstlos als bei Bewusstsein, aber das hielt ihm nicht ab sie hart weiter zu ficken. Er hoffte sehr das seine dunkle Saat aufgehen würde.

Innocentia massierte seinen Schwanz weiter durch die Hose und überlegte. "Es gibt ein kleines Anwesen das in der nähe der Festung steht, aber du müsstest es mit einen ganzen Haufen Sklaven kaufen. Das ist nicht ganz so Billig", kam es dann von Innocentia.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mali
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1579
Anmeldedatum : 15.09.13
Alter : 38

BeitragThema: Re: Das Schattenreich --msg   Mo Sep 16, 2013 1:51 am

Arthur runzelte die Stirn. "Wir Pendragons haben keine Sklaven. Die Bauern, die in meinem bereich leben, sorgen dafür das unser land Nahrung erhält. Ich habe Geld dabei, und meine vier Diener. Und die gebe ich nicht her." Er beugte sich vor und begann, sanft ihren Hals zu küssen.

Altair zeigte Malik den Garten und führte ihn ein wenig im Haus herum, dann stellte er ihm Matteo vor, den Berglöwen, der den selben nachnamen trägt. Malik nahm alles mit stauenden Augen auf. Es war wahrlich eine seltsame welt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://arthos.forumieren.com
Anubis

avatar

Anzahl der Beiträge : 1445
Anmeldedatum : 15.09.13

BeitragThema: Re: Das Schattenreich --msg   Mo Sep 16, 2013 1:54 am

Innocentia keuchte leise auf und schmiegte sich enger an Arthur. "Dann wirst du das Anwesen kaufen?", fragte sie ihm anschließend.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mali
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1579
Anmeldedatum : 15.09.13
Alter : 38

BeitragThema: Re: Das Schattenreich --msg   Mo Sep 16, 2013 1:57 am

"Wenn der verkäufer auch geld nimmt, dann ja," raunte Arthur. Er drehte sie um, so das sie mit dem Hintern zu ihm stand und schob ihr das Kleid hoch. Kurz rieb er mit einem Finger über ihre Perle und stimulierte sie ein wenig. Als er merkte, das sie feucht wurde, drang er mit einem raschen stoß in sie ein.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://arthos.forumieren.com
Anubis

avatar

Anzahl der Beiträge : 1445
Anmeldedatum : 15.09.13

BeitragThema: Re: Das Schattenreich --msg   Mo Sep 16, 2013 2:00 am

Innocentia stöhnte laut auf als Arthur hart in sie eindrang und bewegte sich gegen ihm. "Du scheinst nicht mehr leben zu können ohne das dein Schwanz in irgendeinen loch von mir steckt oder Liebster?", fragte sie ihm stöhnen und genoss es sehr, während sie begann ihre eigenen Brüste zu massieren.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mali
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1579
Anmeldedatum : 15.09.13
Alter : 38

BeitragThema: Re: Das Schattenreich --msg   Mo Sep 16, 2013 2:08 am

"Du machst mich einfach nur geil, meine liebste. Ich will dich mein ganzes Leben lang beglücken," stöhnte Arthur lustvoll.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://arthos.forumieren.com
Anubis

avatar

Anzahl der Beiträge : 1445
Anmeldedatum : 15.09.13

BeitragThema: Re: Das Schattenreich --msg   Mo Sep 16, 2013 2:10 am

"Ohja, Liebster. Fick mich so richtig hart", stöhnte sie, während sie sich gegen ihm bewegte, "Ich wünschte dein Diener wäre jetzt da, dann könnte ich auch einen Schwanz im Mund haben."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mali
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1579
Anmeldedatum : 15.09.13
Alter : 38

BeitragThema: Re: Das Schattenreich --msg   Mo Sep 16, 2013 7:18 am

Arthur rammte seinen schwanz fest in Innocentia hinein. Bestimmt konnte mann ihr stöhnen im ganzen gebäude hören. Irgendwann kam sein Höhepunkt und sein Samen verteilte sich in seiner Geliebten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://arthos.forumieren.com
Anubis

avatar

Anzahl der Beiträge : 1445
Anmeldedatum : 15.09.13

BeitragThema: Re: Das Schattenreich --msg   Mo Sep 16, 2013 11:22 am

Innocentia kam laut stöhnend als sie spürte wie Arthur in ihr kam, bevor sie sich langsam wieder aufrichtete und ihr Kleid richtete. "Nun Liebster?", fragte sie ihm mit einen sanften lächeln, "Wollen wir dir das Anwesen besorgen?" Dabei griff sie nach seiner Hand.

Dross war bereits zweimal in Samira gekommen und hatte ihre Brüste hart bearbeitet. Nun kam er wieder, doch dabei hatte er sich wieder aus ihr heraus gezogen und spritzte seinen Samen direkt über ihren ganzen Körper. "Das war gut, meine süße Elfenschlampe", flüsterte er in ihr Ohr, bevor er wieder in den Schatten verschwand.

Pravum saß im Moment über seinen Skizzen und war am überlegen wie er dieses Artefakt erschaffen könnte. Er durfte nicht zu viel Zeit damit verbringen, da die beiden Assassinen sterbliche waren und wohl nicht nur ihr Lebensende in ihrer Welt verbringen wollten. Im Moment sah es so aus als könnte der Nekromant, wenn alles gut Ginge diesen Raum innerhalb eines Jahres fertig stellen und eine Verbindung mit der Welt von Altair herstellen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mali
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1579
Anmeldedatum : 15.09.13
Alter : 38

BeitragThema: Re: Das Schattenreich --msg   Mo Sep 16, 2013 11:26 am

Arthur lächelte. "Ja, gerne, meine liebste," antwortete er.

Samira war erleichtert, als ihr Vergewaltiger endlich verschwand. Nackt wie sie war, wankte sie in das Bad, das neben ihrem Zimmer war und wusch sich. Dann blieb sich im wasser sitzen und weinte vor sich her.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://arthos.forumieren.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Das Schattenreich --msg   

Nach oben Nach unten
 
Das Schattenreich --msg
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 40Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4 ... 21 ... 40  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
Mitschreibgeschichten :: Fantasy :: das Schattenreich-
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt. Sie können weder die Beiträge bearbeiten, noch Antworten verfassen.Gehe zu: